Abschied von Teneriffa für zwei Monate

Vanlife: Abschied von Teneriffa für zwei Monate #VLOG0006

Ach ist das schwer, ich sag’s euch, Leut’,
obwohl nur zwei Monate werd ich fort sein,
sich von euch zu verabschieden heut’,
meine Freunde auf Teneriffa, lieb und fein.

Ich muss hinüber ins andere Land,
denn sechs Monate nur darf mein Auto hier fahren,
kauf mir einen Land Cruiser, bin außer Rand und Band,
ein Auto, mit Crawl Funktion, wird mich vor Schäden bewahren.

Außerdem muss ich meinen Mann doch sehen,
die Sehnsucht schier unerträglich wird unheimlich groß,
muss ich jetzt samt und sonders vor Liebe vergehen,
nein, ich seh ihn bald, bald geht es los.

Die Fähre nach Huelva hat eine Panne,
Ganz anders ist nun Plan B,
Die Autos fahren jetzt volle Kanne,
Mit einem Frachtschiff ohne uns über See.

Wir dagegen übernachten erst mal,
In Puerto De la Cruz im Hotel,
Ein Bus bringt uns hin, mein Gesicht wird fahl,
Der fährt, ob grade, ob kurvig, recht schnell.

Essen gibt’s auch, die Auswahl ist groß,
Wir reden zu Tisch über Gott und die Welt,
In der Hotelbar ist Musik und einiges los,
Die Zimmer sind schön, kostet alles kein Geld.

Am Morgen ein Kaffee, die Maschine läuft heiß,
Ein dreifacher Neustart ist unsere Lösung dann,
Der Bus zum Flughafen fährt schnell und keiner weiß,
Ob unsere Autos im Frachtschiff kommen rechtzeitig an.

Der Flug ist kurz, schon sind wir da,
Ein bisschen geschlafen, die Gruppe versammelt sich,
Zum nächsten Bus, am Flughafen Sevilla,
Wie ein Pauschalreisender fühlt man sich.

Ein obligatorischer Halt an einem Restaurant,
Die Kellner in ihrem andalusischen Temperament,
Verspeisen wir drei Gänge, en passant,
Es wird nachgeschenkt, ganz vehement.

Weiter geht’s umgehend, Olivenbäume links und rechts,
Vollgestopft wie Weihnachtsgänse sind wir,
Zuwenig Bewegung, zuviel Essen, ächz,
Und heute Abend im Hotel wieder Essen und Bier.

Gefällt dir mein Blog? Abonniere mich! Lass einen Like da! Danke 🙂

Do you like my blog? Subscribe! Leave a like! Thanks! 🙂

Aimes-tu mon blog? Abonne-toi à moi! Laisse-moi un „J’aime“! Merci 🙂

¿Te gusta mi blog? ¡Subscríbete! ¡Déjame un like! Gracias 🙂

Hier ist meine GoPro. Wenn du deine GoPro über diesen Link kaufst, bekomme ich ein paar Cents Provision, aber du zahlst keinen Cent mehr.

Here is my GoPro. If you buy your GoPro through this link, I will receive some cents, but you won´t pay a cent more.

Voici ma GoPro. Si tu achetes ta GoPro via ce lien, je reçois une commission de quelques centimes, mais tu ne paieras pas un centime de plus.

Aquí está mi GoPro. Si comprsa tu GoPro a través de este enlace, recibo una comisión de unos centavos, pero tu no pagas ni un centavo más.

Du möchtest mir 0,50 EUR spenden, weil du mich unterstützen möchtest und du gut findest, was ich mache? Das würde mich freuen!

Do you want to donate me 0,50 EUR because you want to support me and you like what I do? I would be pleased!

Tu veux me donner 0,50 EUR, parce que tu veux me soutenir et que tu aimes ce que je fais? Je serais heureuse!

¿Quieres regalarme 0,50 EUR, por que me quieres ayudar y te gusta lo que hago? ¡Me alegraría!



Please follow and like us:
error

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.